Reportage in der WDR-Mediathek zu sehen

 

Am 9. Juli hat der WDR eine Reportage in der Reihe frauTV ausgestrahlt. Thema: „Das neue Prostitutionsgesetz: Schützt es oder macht es Angst?“. U.a. werden Sexarbeiterinnen und eine Ärztin des Gesundheitsamtes Köln interviewt. Allgemeine Botschaft auch in dieser Sendung ist, dass das Prostituiertenschutzgesetz an der Realität vorbei geht.

Der Beitrag ist in der WDR-Mediathek zu sehen. Eine Verlinkung gibt’s natürlich auch auf unserer Plattform Video-Rotlicht.de. Dort findest du übrigens (fast) alle Media-Beiträge rund ums Thema Sexarbeit.