Erstmals reines „Männermotiv“ auf der Venus

17/07/2012 | 11:56 Uhr

Auch Venus Gesicht Gina Lisa Lohfink zusammen mit männlichen Models abgelichtet

Die 16. Venus wird vielseitiger. War sie in den vergangenen Jahren schon Schritt für Schritt weiter vom einstigen Schmuddelimmage der Erotikbranche gerückt, will die diesjährige Messe noch einen drauf setzen. Wie beim kürzlichen Medienauftakt bekannt wurde, wird das neue Venus Gesicht Gina Lisa Lohfink zwar wie ihre Vorgängerinnen als „liegenden Venus Frau“ für die Erotikmesse werben, doch wolle man nun speziell auch Frauen, Paare und Schwule ansprechen. Dazu ließ man Gina Lisa zusammen mit männlichen Models posieren. Für eine Kooperation zwischen der Venus und dem Gay Magazin „blu“ wurde zudem ein reines „Männermotiv“ geschaffen. Auch solle die 4Gays Area neuer Anlaufpunkt für homosexuelle Männer sein.

„So bunt und vielfältig wie noch nie“ will die 16. Venus vom 18. – 21.10.2012 sein. Man darf gespannt sein.